9 Gedanken zu “Man kann’s nicht laut genug schreiben

  1. …oder man bezahlt wie meiner einer für GameStar Premium und kann ruhigen Gewissens den Werbeblocker eingeschaltet lassen bei GameStar. Sollte ja eh nix zu blocken übrig bleiben. 😉
    PS: Frohes Fest

  2. Ich würde meinen Adblocker sofort ausschalten wenn sich die Werbung auf Standbilder beschränken würde. Solche Werbung lese ich sogar gerne – vor allem wenn es sich um PC-relevante Themen (Hardware, Games, Software) dreht

    Aber bei Animationen die einen beim Lesen der Inhate aus dem Augenwinkel extrem stören hört bei mir der Spass auf.
    Und auch Overlay-Fenster dulde ich nicht.

    Und solange ich mobil nur 500MB Freivolumen (UMTS) hab – danach wird auf 56kBit gedrosselt – sehe ich unterwegs schon gar keine Möglichkeit die ganzen Animationen & Bilder runterladen zu wollen.

    Sollte es sich einbürgern unbegrenzten Traffic auch bei UMTS „preiswert“ buchen zu können dann bin ich der erste der die Werbe-BILDER (!!) wieder unblocken würde.

  3. Will nicht nerven, aber hast du vor, noch was über Mass Efffect 3 zu schreiben? Oder immer noch keine Zeit, es zu spielen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.