Mittwoch, November 24, 2004

Schön ist auch, wenn man sich abends mit Morn über die verschiedenen Rezeptionsmöglichkeiten des Wortes Moppelkotze unterhält, nebenbei auf Poetry X surft (dabei tunlichst die Werbung und das elende Design ignoriert), unter Random Poem auf John Miltons Paradise Lost stößt, um genau zu sein, auf Buch 5, das folgendermaßen beginnt

Now Morn, her rosy steps in the eastern clime
Advancing, sowed the earth with orient pearl,
When Adam waked, so customed; for his sleep
Was aery-light, from pure digestion bred,
And temperate vapours bland, which the only sound...

und Mo just in diesem Moment was über das Techtelmechtel zwischen Adam und Lilith in den Kommentaren eins weiter unten schreibt. Schade, dass Milton nichts über Moppelkotze geschrieben hat. Das gäbe dem Posting hier erst den richtigen Pfiff. Oder so.

Dienstag, November 23, 2004

Abt. Fragen nach null Uhr

»kain geht nach "osten" und nimmt sich ne frau. wo kommt die her? konkurrenz-schöpfung?«

Sonntag, November 21, 2004

Vertont

Rewatex.mp3

Der Text stammt von Fry, Besitzer des Schmuddelblogs. Die Stimme ist meine. Und das Rauschen hat Mo beseitigt. Mo schuf auch einen Rewatex-Remix -- mit Coil/ Unprepared Piano unterlegt. Klingt klasse, aber verstört. Und weil ich mich gerade total unverstört fühle, gibt es das erst später. Oder nie. Oder wenn Mo es mal veröffentlichen will.
Apropos Mo: Mo hat Argh! vertont. Mit Musik. Anhören ist Pflicht.

Montag, November 01, 2004

»Ich habe Hunger. Mal sehen, was der Kühlschrank droppt.«
Frau Schwarz spielt zu viele Online-Rollenspiele.