Donnerstag, Februar 28, 2008

Fällt mir soeben ein, da ich es hörte: Ich vor zig Jahren im Saturn in Köln am Hansaring auf der Suche nach Song XYZ. Kein Plan, von wem, wie heißt. Nur minimal Melodie sowie Textfragmente im Kopf und viel Liebe zum Lied im Rest. Dem Berufsmusikchecker da hinter dem Tresen und allen Umstehenden das wenige Reprodu-zierbare mit zittriger Stimme vorgetragen und so -- sagen wir -- atonal, dass ich es selbst nicht erkannt hätte. Und er, selbstredend mit amüsiertem Grinsen: »Waterboys, The Whole of the Moon.« Und ich, selbstredend mit hochrotem Kopf: »Danke.«
Das Danke gilt noch immer. Genau wie die Liebe zum Lied.

Montag, Februar 25, 2008

Wenn ich hier schon aktuell nichts schreibe, dann vielleicht wer anderes. Will meinen: Kommentare (teilweise, je nach Befind-lichkeit und Thema) wieder geöffnet. Hatte das schon eine Weile angedacht, weil's ohne dann doch etwas öde ist. Entscheidender Auslöser war jedoch Gunnar, der nach lauter Äußerung dieser Überlegung meinte, ohne sei besser. Haha!
Blöd nur an Blogger: Man kann nicht rückwirkend mit nur einem Klick die Kommentarfunktion überall wieder aktivieren. Werde das also einzeln und teilweise je nach s.o. nachholen. Was minimal schon geschehen ist.
Und damit's hier nicht wieder ausartet: Prüfung aktiv, also meine. Hilfreich fürs Bestehen der Prüfung ist übrigens dieser kleine Text.

Sonntag, Februar 17, 2008


Statt was zu schreiben. Ich hätte momentan nämlich nix. Jedenfalls nix, was mich nicht schon langweilt. Und wenn's mich bereits langweilt ...

(Vielleicht noch das: Mission geschafft, auch wenn es anfänglich nicht danach aussah, man steigt nämlich von den beiden Drecksfeindschiffen (fiese Herkules-Fregatten und ich ohne Extras an Bord) eingekesselt ein. Aber ha! Manövrieren for the win! Und noch dieses: Natürlich bin ich noch nicht wirklich ein Level-50-Pirat. Kapitän samt Schiff sind nur Leihgaben vom Entwickler, um abzuchecken, ob's später im Spiel noch was zu versenken gibt. Doch der Oliphant Indienfahrer kommt auf Bildern einfach besser als meine kleine Schnau. Ach, das auch noch: Pirates of the Burning Sea macht wirklich erstaunlich großen Spaß.)

Montag, Februar 04, 2008

Oh! Bei Last.fm ist das ganze, bald nun zehn Jahre alte, aber noch immer wundervolle Album Northern Sulphuric Soul von Rae & Christian zu hören. Jeder Song in voller Länge! Anspieltipps für Menschen mit gehobenem Musikgeschmack: Swan Song, The Hush, All I Ask und natürlich das fantastische Spellbound.