Montag, März 22, 2010

We'll have to give her a name


Hach, das wollte ich schon die ganze Zeit aufnehmen. Nun endlich erledigt.

Labels: , ,

Donnerstag, März 18, 2010

Ach, ach!

Ach, ach! Wenn mistiges Wetter ist, fahren sich die Leute einen Scheiß zusammen, den man nur mit den übelsten Flüchen bedenken kann. Wenn schönes Wetter ist, ist's keinen Deut besser. Ich wäre ja schon froh, wenn die Schwachmaten, die offenbar nicht nur ihren Führerschein im Lotto gewonnen haben, sondern auch das Recht, immer vor mir zu fahren, bei freier und gerader Straße eine konstante Geschwindigkeit hielten. Ach, ach!

Ach, ach! Da bekommt die Schlachtorgie God of War 3 sehr wahrscheinlich ohne großes Lirumlarum einen »Ab 18«-Sticker verpasst, obwohl der griechische Halbgott Kratos munter Köpfe abreißt (am Ende), während das nicht minder fiktive Aliens versus Predator laut Publisher Sega von der USK nur einen Lacher und den Hinweis erntete, dass eine Beschlagnahmung durchaus drin sei. Wie bei den Condemned-Spielen -- in denen ebenfalls Köpfe abgerissen wurden. Wahrscheinlich muss man das Abreißen von Köpfen nur in einen grob bildungsbürgerlichen Kontext verpacken, so mit Griechen und Göttern und Tralala und schon ist's okay. Ach, ach!

Versteh einer diese Welt!

Zusatz für die, die's ja auf Teufel komm raus so verstehen wollen, wie Sie's auf Teufel komm raus verstehen wollen: Ich hab nichts gegen den USK-Sticker von God of War 3. Ich hab aber entschieden was dagegen, dass Aliens versus Predator keinen hat.

Donnerstag, März 11, 2010

Der Humpink


(Muss man nicht erklären, steht für sich selbst. Oder so.)

Montag, März 01, 2010

Schlimm, schlimmer, ich

Sehr niedlich die Beamtin, der ich leider keine Quittung bzw. Rechnung (oder was die auch immer haben wollen) präsentieren konnte, weil's der Kollege Heuser bestellt hatte und ich nur Abholtrulla war. Sie wollte dann schauen, ob's zwecks Preis-Checkung im Internet was zu checken gäbe. Ich:» Ja klar!« Sie: »Bitte diktieren.« Ich: »wehwehweh.ˌbaɪəʊweə ... erm, wehwehwehpunktbiowarepunktkom und da ...« Letztlich hat sie den Namen dann vom Paketschein abgetippt.



Denn merke: Alles, was an Verschickungszeugs auch nur in die Nähe von 150 Euro Wert kommt, landet beim Zoll. Demnächst also keine Sammelbestellung mehr. Seufz!



Falls es wer entgegen meiner Annahme noch nicht verstanden hat: Das sind Jacken (und ein T-Shirt) mit N7-Schriftzug. Gottchen ja, wir sind echt schlimm!

Labels: , ,